Manchmal hörte ich von Christen, die fasteten, um Jesus näher zu kommen. Das wäre so ziemlich der grösste Preis, den
Die Emotionen stiegen über Wolkenkratzer hinaus und die Wut zehrte bitterlich. Die wohlwollenden Worte der Beistehenden, wirkten vorschnell und haltlos
Kann andern sagen, dass es falsch ist, anderen zu sagen, dass sie falsch liegen. Kann andere Menschen diskriminieren, weil diese
Das etwas ältere Kind in der Sonntagschule, der Arbeiter im Familienbetrieb, das gleichaltrige Mädchen aus dem Dorf zusammen mit ihrer
Durch Rabbi Friedman kam ich erstmals auf den Gedanken, dass Leben nicht Teil der Sinnfrage ist, sondern viel mehr die
Du... Du hast mein Lebensfunken entzündet, als es Dunkel war. Ich... Ich bin ein beeindruckendes Kunstwerk aus deinem Atelier. Von
Ich strich die Ziegelleisten* vom Gartenhaus. Dafür stieg ich aufs Dach, bewaffnet mit Pinsel und Farbkübel. Meine Schwester kam raus,
Und ob ich schon wanderte im finstern Tal, fürchte ich kein Unglück; denn du [Gott] bist bei mir (Psalm 23,4).
Freudig erzählt die Zeitgeistforscherin Kirstine Fratz weiter, was ihr ein Priester erklärte, als sie wissen wollte, weshalb die Kirche so
Ich liebe tolerante Menschen, weil sie kein Problem damit haben, wenn ich nicht tolerant bin. Eine grössere Gruppe diskutierte über
Mit Jesus überlebst du das Leben!
Weil das Leid zu beseitigen bedeuten würde, den Leidbringer zu beseitigen.
Ich bin gern bei meiner Grossmutter. In ihrer gemütlichen Stube tickt die Zeit etwas langsamer als sonst. Ihr ehrliches Interesse,
Um Bodenplatten zu verlegen, ging mir diese Woche einen speziellen Leim aus. So besuchte ich den Baufachhandel. Da sind Lagerhallen
Achtung Wochenende. Ich sass in einem Zugabteil mit zwei Kameraden aus meiner Kompanie. Wir fuhren nach Hause, um einige Stunden
Meine Leiden haben mich gelehrt, Menschen zu verstehen, auch wenn ich ihre Situation nicht verstehe.
Ich werde nie vergessen, wie ein Jugendleiter eine Chips Packung auf den Boden warf. Sie mit einem lauten Knall zertrat,
  Ich Liebe Gott über alles; liebe alles was er tut; glaube, dass er mich gemacht hat. Wie kann ich
Am Anfang schuf Gott Himmel und Erde (Gen 1,1). Ja du hast schon richtig verstanden. Mein Gott war da schon
Aufgrund von meinem Bericht „Es hat nicht geholfen! – Er hat doch geholfen!“ wurde ich diese Woche gleich zwei Mal
An einem Lobpreis Abend vor einigen Jahren erhob ich meine Hände, um Gott anzubeten, um ihn zu ehren. Plötzlich viel
Ich sag jetzt mal gar nichts! Denn ich weiss, dass ich nichts weiss und was ich sage, stimmt nicht. Es
Gestern habe ich wohl das schönste Kompliment meines Lebens bekommen. Jemand soll über mich gesagt haben: „Jedes Mal, wenn er
Ich war etwa 16 Jahre alt, besuchte einen Jugendgottesdienst und betete für einen leicht älteren Teenager. Ich konnte nicht verstehen
Ich wurde spontan zu einer Gebetsgemeinschaft eingeladen, die mich tief bewegte. Ich war auf dem Heimweg, etwas verträumt und emotional
15 Leute, 2 Hausboote, 1 Woche auf dem Lake Powell. Ein See mit tausenden langgezogenen Buchten im knallroten Gestein von
Eine junge Frau, vielleicht 20 Jahre alt, lief mir mit hoher Geschwindigkeit entgegen. Mit verzweifeltem Gesichtsausdruck wannte sie sich, einem
It ain't those parts of the Bible that I can't understand that bother me, it is the parts that I
Vor Ostern hab ich 15 Tage gefastet. Das war soweit die längste Zeit, in der ich gar keine Nahrung zu
„Wenn Gott wirklich gut wäre“, erklärte mir heute ein Arbeitskollege, „würde er alles Böse vernichten! – Ausser mich natürlich.“
Kennst du das: Du machst etwas mit Begeisterung, du findest es super, du gibst dein Bestes und irgendwann wird es
Eine Lüge Da ist viel Potential drin! Der Traum von jedem grossen Leiter ist jemand zu finden der fähig ist
Darum wird ein Mann seinen Vater und seine Mutter verlassen und seiner Frau anhangen, und sie werden sein ein Fleisch
Zurück von der USA, überwältigt von zahlreichen Eindrücken, die Schönheit der Natur in Zion und das Lichtspiel der Sonne über
„Hey, als du in der Schule ausgelacht wurdest, hast du jemals daran gedacht dich umzubringen?“ Ich wahr 16 Jahre alt
Als charismatisch erzogener Christ hatte ich zwar schon lange Heilsgewissheit, hinterfragte mich aber manchmal, ob ich etwas an göttlicher Kraft
Du bist wertvoll, ich weiss das, aber es von sich selbst zu wissen ist nicht immer einfach. Jemand muss es
Aber ich… ich mag eifach nöd. Es begann mit einer Grippe. Schlaflose Nächte folgten. Andauerndes Seitenstechen und Verkrampfung im Brustkasten,
Seit längerer Zeit bin ich massiv geschwächt in meiner ganzer Existenz. Sichtbar und benennbar sind meine körperliche Kraft und meine